Fotogalerie unserer Aktivitäten

Wir stellen uns vor

Die Gemeinde Weilerswist hat 1978 mit der Gemeinde Carqueiranne in Frankreich und 1989 mit Whitnash in England Partnerschaften geschlossen und die Organisation der Partnerschaftsgesellschaft Weilerswist e.V. übertragen. Wir sind davon überzeugt, dass ein friedliches Zusammenleben und grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Völker in einem vereinten, friedvollen Europa für uns alle von großer Bedeutung sind.

Die Partnerschaftsgesellschaft unterstützt in diesem Sinne den Gedanken der Völkerverständigung durch Besuchs- und Austauschprogramme und gemeinsame Aktivitäten in Weilerswist und in den Partnerstätten. Dadurch werden persönliche Beziehungen zwischen den Menschen aufgebaut und eine Annäherung an verschiedenen Kulturen und Lebensweisen, sowie ein gegenseitiges Verständnis für das zunächst Fremde erreicht. Ganz nebenbei werden auch Sprachen gelernt und eingeübt.

Aktuelle Übersicht 2020

 

Besuch aus Whitnash

- fällt leider wegen COVID-19 dieses Jahr aus, aber:

05.09. 15:30

Whitnash-Tag!

Typisch englische "Teatime" in der Aula der Gesamtschule

04.10. 10:00

Dieses Mal früher:

Rotweinwanderung - Treffpunkt: Rathaus Weilerswist

19. - 24.10.

Reise nach Carqueiranne

- Vorbereitung läuft! -

06.11.

Spanische Gitarrenmusik & Tapas

Aula der Gesamtschule

20.11. 20:00 Mitgliederversammlung

Demnächst:

Am 5. September ist Whitnash-Tag:

English Teatime in Weilerswist

Wenn schon unsere englischen Freunde und Freundinnen dieses Jahr nicht nach Weilerswist kommen können, dann schaffen wir uns eben selbst ein wenig englische Atmosphäre:

 

Am Samstag, dem 5. September um 15:30 laden wir alle Mitglieder herzlich ein zu einer typisch englischen Teatime! Neben dem obligatorischen Tee und leckerem Gebäck wird es in der Aula der Gesamtschule oder - je nach Wetterlage -  draußen im Atrium unter freiem Himmelnatürlich auch Kaffee geben.

 

Selbstverständlich wird alles getan, um die Vorsichtsregeln der Corona-Pandemie einzuhalten - deshalb ist es wichtig, dass alle ihre Atemschutzmasken mitbringen! Außerdem ist die Anzahl der Tische und damit Teilnehmerzahl auf max. 100 begrenzt.

 

Wer sich im Voraus einen Platz sichern möchte, sollte sich über das Kontaktformular oder unsere E-Mailadresse anmelden. Bitte Anzahl und Namen der Teilnehmer angeben!

Wenn alles gut geht:

Besuch unserer Partnerorganisation in Carqueiranne

 

 Wir drücken alle die Daumen, dass es klappt!

 

Einiges wird dieses Jahr wegen Corona anders sein als sonst. Aber wenn uns die weitere Entwicklung der Pandemie keinen Strich mehr durch die Rechnung macht, werden wir unsere Freunde und Freundinnen in Carqueiranne im Zeitraum von Montag, dem 19.10. bis Samstag, dem 24.10. besuchen können.

 

Nach intensiven Recherchen und Überlegungen haben wir uns entschlossen, dieses Mal mit der Bahn zu reisen (genaue Angaben dazu siehe unten). Selbstverständlich bleibt es jedem frei gestellt, auf eigene Faust mit einem anderen Verkehrsmittel anzureisen.

 

Die Kosten für Reise mit der Bahn werden voraussichtlich 250 € pro Mitglied nicht überschreiten. Vor Ort können noch Ausgaben für Ausflüge, Eintritt und Festlichkeiten hinzukommen.

Jugendliche (unter 18 Jahren) bezahlen nur 100 €, um möglichst vielen die Mitfahrt zu ermöglichen. 

 

Von allen die mitfahren wollen, benötigen wir eine verbindliche Anmeldung (auf unserer Download-Seite) sowie die Überweisung des Kostenbeitrags von 250 bzw. 100 €

bis Samstag, den 8. August

 

auf das Konto der PG bei der Kreissparkasse Euskirchen:

BLZ 382 501 10    IBAN: DE62 3825 0110 0001 5052 13    BIC: WELADED1EUS

 

Für die allein reisenden Jugendlichen benötigen wir außerdem eine Einwilligungserklärung der Eltern (auf unserer Download-Seite).

 

Und hier sind die geplanten Reisezeiten mit der Bahn:

 

Hinreise Mo, 19.10.:

Abfahrt 07h42 WEILERSWIST BAHNHOF Ankunft 08h12 KÖLN HBF mit VRS

Abfahrt 08h44 KÖLN HBF Ankunft 12h05 PARIS NORD mit THALYS    

Abfahrt 14h09 PARIS GARE DE LYON Ankunft 18h12 TOULON mit TGV

Transfer TOULON – CARQUEIRANNE (z.B. mit Bus 39 alle 30 min)

   

Rückreise Sa, 24.10.:

Transfer CARQUEIRANNE – TOULON (z.B. mit Bus 39 alle 30 min)

Abfahrt 09h47 TOULON Ankunft 13h46 PARIS GARE DE LYON mit TGV

Abfahrt 15h55 PARIS NORD Ankunft 19h15 KÖLN HBF mit THALYS

Abfahrt 19h46 KÖLN HBF Ankunft 20h15 WEILERSWIST BAHNHOF mit VRS

 

Information zur Versicherung:

 Die PG unterhält eine eigene Haftpflichtversicherung. Alle Vereinsmitglieder werden somit von Schäden freigestellt, welche im Zuge einer Tätigkeit für den Verein oder einer Veranstaltung des Vereins entstehen könnten. Die Mitgliedschaft im Verein ist für diesen Schutz Voraussetzung und notwendig. Weitere Versicherungen, wie z.B. Privathaftpflichtversicherung, Reiserücktrittskostenversicherung, Krankenversicherung, Auslandskrankenversicherung, Unfallversicherung etc. muss jeder Reisende selbst entsprechend seiner individuellen Bedürfnisse vorhalten.

 

Für alle Nicht-Mitglieder gibt es einen Mitgliedsantrag auf unserer Download-Seite.

 

Sobald es weitere Informationen zur Reise oder dem Programm gibt, werden alle Mitreisenden separat informiert.

Dieses Mal schon Anfang Oktober:

Rotweinwanderung an der Ahr

Auch dieses Jahr planen wir wieder unsere Rotweinwanderung. Sie wird uns wie immer in die Weinberge rund um Dernau an der Ahr führen. Neben der Route durch die Weinhänge wird es auch wieder eine flache Wanderung an der Ahr entlang nach Mayschoß geben.

 

Nach gut 2 Stunden treffen wir uns dann alle zur körperlichen Stärkung in einem gemütlichen Lokal, bevor es dann wieder - nach möglichem Besuch der Winzergenossenschaft Dernau - wieder zurück nach Weilerswist geht; Ankunft ca. 17:00h.

 

Die Abfahrt des Busses findet statt:

am Sonntag, dem 4. Oktober um 10:00h

am Rathaus Weilerswist.

Das war ...

... das bisherige Programm 2020:


Schon den PG-Newsletter abonniert?

Möchten Sie immer informiert werden, wenn sich hier auf unserer Homepage etwas getan hat? Neue Fotos zu sehen sind, Veranstaltungen angekündigt werden?

Dann melden Sie sich HIER zu unserem Newsletter an!

(Abmeldung in jeder News-Mail jederzeit wieder möglich)